Forschung bei Selbsternte

Für die Weiterentwicklung des Selbsternte-Konzeptes ist die enge Kooperation mit wissenschaftlichen Einrichtungen in Österreich und dem benachbarten Ausland ein wichtiger Bestandteil. Hier finden Sie Forschungsarbeiten und Publikationen, die im Rahmen verschiedener Untersuchungen zum Thema Selbsternte – Stadt-Landwirtschaft gemacht worden sind.

Downloads

Abstract zur Diplomarbeit Sabine Gaderer
Quelle: Universität für Bodenkultur, Wien, 2011

pdf_icon„Die Bedeutung von Selbsternte-Parzellen als Handlungsfreiraum“

Diplomarbeit Michael Schallmayer, Universität Wien, 2006
Institut für Sozial- und Kulturanthropologie, Ethnologie

pdf_icon„Urbaner Ackerbau in Wien. Die Praxis saisonaler „Selbsternte“ und ganzjähriger Bewirtschaftung von Ackerflächen in der Ketzergasse“

Christian R. Vogl, Paul Axmann, Brigitte Vogl-Lukasser, BOKU Wien, 2003

pdf_icon „Urban organic farming in Austria with the concept of Selbsternte (’self-harvest‘):
An agronomic and socio-economic analysis“